Bestattungs-Institut
Rümpel-Corde
Über uns

 
Information

Ausbildung zum Bestatter/in:

Seit dem 1. August 2003 ist der Beruf Bestatter/in ein Ausbildungsberuf.
Die Lehrzeit zu Bestattungfachkraft beträgt 3 Jahre, danach hat man die Möglichkeit zum geprüften Bestatter/in zu machen.
Mehr Informationen zu Ausbildung beim BDB unter: 
http://www.bestatter.de/bdb2/pages/ausbildung/




Feuerbestattung:

Bei der Feuerbestattung wird der Leichnam mit seinem Sarg, in einen speziellen Ofen einzeln eingeäschert. Bei einer Temperatur von 800 bis 1000°C dauert die Einäscherung ca. 1 Stunde. Es könnte der Wunsch der Angehörigen entstehen, dem Sarg vor der Kremation persönliche Gegenstände beizugegen. Ebenso wie das Anlegen privater Kleidung ist dies wegen einer eventuellen Schadstoffentwicklung nicht möglich.
Mehr infomationen unter:
http://www.friedhof-hamburg.de/krematorium







T O P
- 01 -

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seite sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Rechte an Inhalten dieser Seite:
Die Übernahme und Nutzung der Daten in jeder Form bedarf der schriftlichen Zustimmung von Jürgen Corde
Jürgen Corde 2014
Jürgen Corde 2014